Weihnachtsgeschichten

Gedanken zum Fest

©by Fridolin Wirbelwind

Hier sitze ich und im TV läuft so ein richtig schnulziger Weihnachtsfilm. Meine Gedanken beginnen in der Zeit zurück zu wandern. Weit zurück, bis in meine Kindheit. Damals als Weihnachten nicht schnell genug kommen konnte. In der Schule haben wir damals Sterne gebastelt und Bilder gemalt. Wir hörten Geschichten und sangen die alten Weihnachtslieder.

An den Dachrinnen hingen lange Eiszapfen, und in der guten Stube bollerte der alte Kohleofen vor sich hin. In der Küche buken wir zusammen Plätzchen. Unser Papa machte für die Mama und sich Glühwein, und für uns Kinder schmorten Bratäpfel im Backofen.

Wir durften helfen im Wald Tannenzweige zu sammeln und dann das ganze Haus zu dekorieren, jeden Tag etwas mehr, bis zum 4. Advent.

Schon bald roch es überall nach Tannenduft, Lebkuchen und Bienenwachskerzen. Sobald es schneite, drückten wir uns die Nasen an den Fenstern platt, und zeichneten auf die angelaufenen Scheiben Bilder.

Es war nicht wichtig ob oder was wir geschenkt bekamen, nur die Vorbereitungen und das Fest an sich waren wichtig.

Stets machte sich in mir in dieser Zeit ein angenehmes Gefühl breit, und genau dieses Gefühl kommt dieses Jahr wieder in mir auf. Es ist genau so schön wie vor beinahe 50 Jahren.

Im letzten Jahr habe ich soviel erlebt, es waren gute Dinge und weniger schöne dabei. Doch egal was es auch war, diese Weihnachten sind so schön wie damals als Kind.

Ich hoffe, dass noch viele andere so etwas erleben.

Schöne und besinnliche Feiertage wünsche ich allen, und ich hoffe, dass jeder ein besonderes Geschenk erhalten wird, eines an das er noch lange denken wird.

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.