Einige Gedanken ©by Fridolin Wirbelwind

An all die Deppen, die der Afd, NPD, Pegida usw hinterher laufen.

Wer sich bei Ulfkotte, dem Kopp Verlag, Compact und Anonymus.kollektiv, sowie bei Quellen wie RT Deutsch sein „Wissen“ holt und dann meint er/sie habe das Recht der freien Meinungsäußerung, indem er/sie gegen Ausländer hetzt, die Geschichte verdreht, den Holocaust leugnet, mir jedoch dieses Recht streitig macht, ist in meinen Augen ein armer Tropf.

Es ist keine Schande nicht klug zu sein, eine Schande ist es dumm zu sein. Dummheit zieht sich durch alle Bevölkerungsschichten, leider.

Wer Rattenfängern hinterher läuft, ohne zu sehen, dass diese nur ihren eigenen Vorteil wollen, egal mit welchen Mitteln, der kann einem eigentlich nur leid tun.

Auf ein Land stolz zu sein, daran ist per se nichts schlimm. Solange man selber etwas dazu beitragen kann. Ein Land ist nur so stark wie eine Kette, wer das versteht muss nicht studiert haben, aber der ist klug.

Wer das schwächste Glied einer Kette zerstört, hindert diese daran weiter ihre Arbeit zu tun.

Für einige sicher zu philosophisch, mir egal.

Nun macht Euch mal Eure Gedanken, Kommentare sind nicht unerwünscht, solange sich jeder an die Regeln des Anstandes hält.

Ein Jüngelchen von 20 Jahren, das mit Ach und Krach die Schule geschafft hat, sollte jedoch davon Abstand nehmen und versuchen mir das Leben zu erklären.

Euer Fridolin

Ein Kommentar zu „Einige Gedanken ©by Fridolin Wirbelwind

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.