Is-Daesh, AfD und Religionen By Fridolin Wirbelwind

By Fridolin Wirbelwind

Ich hatte das Glück in Deutschland geboren worden zu sein, ich konnte mir das nicht aussuchen.

Meine Eltern haben mir noch von den Gräueln des zweiten Weltkriegs erzählt.

Die Anhänger der AfD sind in der Zukunft dafür verantwortlich, wenn die große Hetze weiter geht und sich Menschen, die nicht dem Ideal dieser Sekte entsprichen, Angst haben auf die Straße zu gehen.

Ich habe selber schwarze Haare und trage gerne mal einen Drei-Tage-Bart, aber was ich so schon erlebt habe.

Jeder Hetzer, der alle Muslime über einen Kamm schert, ist nicht besser als einer von Daesh, ein erzkonservativer Kathole oder ein politischer Terrorist.

Verbrechen und Verbrecher gab es schon immer und wird es immer geben, weil sie eben „kein“ Zeichen auf der Stirn tragen.

Wer nun eine Religion oder Welteinstellung allegemein verurteilt, Verbrechen zu begehen, der spielt diesen Demagogen in die Karten.

Sicherlich darf man Angst haben, aber sich nun in seine vier Wände zu verziehen um jedem Risiko aus dem Wege zu gehen, der erlaubt allen Extremisten, dass sie sein Leben bestimmen.

Ich werde weiter lachen, leben und lieben.

Kein Mensch, egal ob irdisch oder religiös, wird es je schaffen, dass ich die Schönheit diesen Lebens unter einer Decke von Angst und Panik verstecken werde.

Kein Politiker, Papst, Kriegsherr, Kaiser, Sultan oder was auch immer, wird es schaffen, dass ich das Leben an sich als eine Gefahr ansehen werde.

Es gibt, seit es das Internet gibt, immer mehr Menschen, die nur noch Gefahren sehen und sich in ihren Ängsten dann in eine Filterblase flüchten, weil sie denken, dass sie nur angelogen und betrogen werden, ohne die vielen schönen Dinge im Leben zu sehen.

Persönlich habe ich oft Probleme mit schweren Depressionen, aber ich bekämpfe sie und sehe dann immer wieder die Schönheit in der Natur, in Farben oder Musik, oder auch in guten Freundschaften.

Die Demokratie ist etwas ganz besonderes, auch wenn ich sehe, dass man noch vieles besser machen könnte.

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.