Erfunden oder nicht, egal, aber schön.

By Fridolin Wirbelwind

Da ich den Wahrheitsgehalt der Mail nicht wirklich nachprüfen kann, gebe ich den Text einfach mal so hier wieder. Auch wenn es keine wahre Geschichte sein sollte, wäre es doch schön, wenn so etwas nicht die Ausnahme, sondern der Alltag wäre.

[sic] Meine Frau und ich leben in einer kleinen Stadt in Süddeutschland. Ich muss jeden Morgen gegen 5 Uhr losfahren um zu meiner Arbeit zu kommen. Meine Frau steht immer mit mir auf und richtet dann schon das Frühstück für unsere 2 Kinder. In etwa 5-6 Wochen soll unser drittes Kind geboren werden.

Am Freitag hörte meine Frau etwas schreien. Zuerst dachte sie dass es eine Katze wäre, in der ländlichen Gegend nichts ungewöhnliches. Aber da sie die Schreie nach einer Stunde immer noch hörte, ging sie raus. Als sie nichts sehen konnte ging sie wieder ins Haus.

Kurz darauf hörte sie kratzen an der Türe und sah nach. Da stand eine nervöse Katze und schrie sie an. Immer wieder ging sie zu meiner Frau und rannte einige Meter weiter. Meine Frau zog sich dann einen Mantel über und folgte dem Tier. An der Hauptstrasse blieb die Katze dann stehen und versuchte zu graben. Als meine Frau dann dort war, sah sie eine Frau im Graben liegen, sofort rief sie den Notarzt an und rief um Hilfe. Obwohl es noch sehr früh war, wurden in einem Haus, dort leben fast nur Menschen die man als Flüchtlinge bezeichnet, die Fenster und mehrere Männer und Frauen kamen um zu helfen. Die Frau war mit ihrem Roller von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich unter dem Fahrzeug die Beine eingeklemmt.

Durch die Hilfe dieser Menschen, konnte die Frau vor dem Erfrieren gerettet werden. Keiner fragte nach der Nationalität, sondern brachten Decken und Tee.

Wäre schön wenn Du unsere Namen nicht veröfftenlichen würdest.

[sic]

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.