Bildung, kostenlos oder umsonst?

By Fridolin Wirbelwind

Wie ja einige schon wissen, bin ich nicht mehr der Jüngsten einer.

Doch versuche ich meinen Verstand klar und offen zu halten. Daher kann ich die Gefühle manch eines anderen verstehen, auch wenn ich sie für falsch halte.

Doch bei einigen Menschen in den sozialen Netzwerken komme ich mit dem Kopfschütteln einfach nicht nach.

Das Grundwissen über die Welt, unsere Geschichte und wie die Natur funktioniert, wurde uns doch auch schon vor 50 Jahren beigebracht.

Nun meine ich aber damit nicht die ganzen Verschwörungstheoretiker. Nein, den Nachbarn in meinem Alter. Der doch mindestens soviel Wissen in der Schule erlernt haben sollte, dass er erkennen sollte, dass die AfD und Konsorten, nicht für Fortschritt stehen, sonder genau das Gegenteil meinen.

Sie wollen Frauen zurück am Herd und zu Gebärmaschinen degradieren.

Gleichberechtigung, ist ihnen ein Dorn im Auge. Abtreibungen will die AfD gemeldet wissen. Alleinerziehenden soll die Unterstützung gekürzt oder ganz gestrichen werden. Bei Scheidungen wollen die das Schuldprinzip wieder einführen. Kinder wollen die ab 12 Jahren in den Knast stecken, oder zu Umerziehungen schicken, welche die Eltern sogar mit Zwangsarbeit bezahlen sollen.

Die selben Menschen, die ein gutes Auskommen haben, wollen Hilfesuchende im Mittelmeer ertrinken lassen.

Das Grundgesetz soll nur noch für Deutsche gelten, und die Religionsfreiheit wollen sich auch abschaffen.

Menschen die sich bis zu uns über 1000ende von KM zu Fuß auf den Weg machten sollen vor den Grenzen stehen bleiben.

Es gibt sogar sogenannte Politiker, welche auf Flüchtlinge schießen lassen wollen.

Andere fordern, dass ein Mensch, ob er will oder nicht, Schweinefleisch essen muss, ober eben verhungern soll.

Da werden Menschen in Kriegsgebiete ausgewiesen, und der Nachbar findet das gut.

Jeder Mensch hat, nach meiner Ansicht, das Recht auf Glück und wer versucht seinen Kindern ein besseres Leben zu ermöglichen, hat Respekt verdient.

Würden alle diese Hater soviel Zeit und Energie investieren, um diesen Menschen ein neues Zuhause zu ermöglichen, dann wären alle Diskussionen überflüssig.

Doch um zurück zum Thema zu kommen.

Ich werde hier nun nicht meine Schuldbildung preisgeben, weil ich das nicht für nötig erachte. Doch habe ich in vielen Ländern dieser, unserer einzigen Erde, gelebt und gearbeitet.

Dort habe ich Menschen erlebt, die weder schreiben noch lesen konnten, aber die Natur verstanden haben. Auch hatten diese das Herz am rechten Fleck.

In jedem Feld gibt es einige faule Früchte. Doch welcher Bauer würde wegen eines faulen Apfels den ganzen Baum umsägen.

Klar ist es ungerecht, wie das Geld verteilt ist, doch sollen wir deswegen die ganze Zivilisation auf´s Spiel setzen?

Da gibt es diese Partei, welche behauptet, dass es den von Menschen gemachten Klimawandel nicht gibt; denen rate ich in die Alpen zu fahren und dort dann Fotos der Gletscher von 1990 und 2016 zu vergleichen. Eben diese Partei will auch keine erneuerbaren Energien, sondern lieber Kohle- und Atomkraftwerke subventionieren.

Diese völkisch-nationalen Sektierer, profilieren sich gerne mit kurzen Schlagzeilen, können aber keine Beweise antreten.

Die AfD will auch den öffentlich rechtlichen Rundfunk abschaffen. Es soll nur noch zwei TV- und wenige Radiosender geben, die von der, AfD gestellten, Regierung gesteuert werden. Auch will sich diese „Partei“ in die Kultur einmischen, völkisch-nationale Kunst soll im Vordergrund stehen, wie zu Zeiten des Dritten Reiches. Regionale Musik und Kunst, dagegen ist ja nichts einzuwenden, doch das als Staatsdoktrin als einzige Kunst zu zulassen ist Perfide.

Mitteleuropa war immer ein Schmelztiegel der Nationen und Kulturen, und stets haben alle davon profitiert.

Die neuen Menschen, weil sie einen sicheren Hafen gefunden haben, die „Ureinwohner“, weil sie neues Wissen kennen lernen durften.

Nun zum Ende: Was kann es uns schaden etwas neues zu erleben und lernen zu dürfen?

War die Schulbildung für viele nur umsonst?

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.