Wählen gehen

aber mit jeder Stimme, die nicht abgegeben oder ungültig gemacht wird, errreichen die völkisch-nationalen mehr. Einfache Rechnung:
100 Menschen gehen zur Wahl.
100 Stimmen sind gültig.
10 Menschen stimmen für zB die AfD
Dann sind diese 10 Stimmen 10%!
Geben aber 1000 Menschen eine gültige Stimme ab und wieder stimmen 10 Menschen für die AfD, dann sind diese 10 Stimmen nur noch 1%. Es lohnt sich also immer zur Wahl zu gehen, wenn man andere verhindern möchte. Ich hoffe dass ich mich klar genug ausgedrückt habe.