Teilzeitmitleid

©By Fridolin Wirbelwind

Nicht dass sich die Hater und Hetzer, die Neider und Multiphoben je zurück gehalten hätten. Doch nun schreien die, wie jedes Jahr, wieder einmal gaaaanz laut herum. Diese Wesen die gerne blind hinter einem Haufen von Schreihälsen und Vorbestraften, Rassisten und Menschrechtsleugnern herlaufen und jeden Mist glauben.

Dieses „Folk“, welches von sich behauptet, dass ihre Anführer dieses Land retten würden.

Sie sitzen in ihren überheitzten Buden, jammern rum, wie schlecht es ihnen doch geht und haben nur den eigenen Vorteil im Sinn.

Aber mit einigen Dosen Bier und jeder Menge Tabak lässte es sich natürlich gut gegen Minderheiten hetzen. Keiner von diesen Krawallmachern interessiert sich den Rest des Jahres für die Obdachlosen, wie die sich fühlen und wie es ihnen geht. Ob man nicht einmal, statt einem Sixpack Aldi-Plörre mal einen Euro abgeben oder die alte Decke abgeben könnte, das sollen gefälligst immer die anderen machen. Wo seid Ihr denn, während der anderen 11 Monate im Jahr, denn obdachlos zu sein, ist kein Teilzeitjob.

Diese armen Menschen dazu zu missbrauchen um gegen noch ärmere zu hetzen, das zeigt doch wes Geistes Kind Ihr seid.

Es wird immer etwas geben, dass man verbessern könnte. Doch immer nur das Negative sehen und darüber zu jammern, hilft keinem einzigen Menschen. Doch ist ja viel einfacher in den Chor der „Unzufriedenen“ einzureihen, um mit der Meute zu heulen.

Merkt Euch eines: Ihr seid NICHT das Volk, Ihr seid ein ganz kleiner Teil der Bewohner dieses Landes, wir lassen uns nicht von einige Schreihälsen vorschreiben wem wir wann helfen dürfen. Auch Ihr hattet die Möglichkeiten etwas aus Eurem Leben zu machen, etwas mehr lernen hätte vielen von Euch sicherlich ganz gut getan.

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.