Einfach human sein!

© By Fridolin Wirbelwind

Nein, ich muss keiner Religion angehören um human zu agieren. In allen Religionen sind einige Dinge immer gleich:

Meine Religion ist die einzig richtige.

Nur wer mich anbetet, wird errettet werden.

Wer mich nicht anbetet, der soll bestraft werden, oder wir eben bestraft.

Die Todesstrafe ist Standard für jeden Gegner einer Religion.

Auch Frauen und Kinder fallen unter das Gesetz der Todesstrafe.

Es sind immer nur wenige Personen, welche die jeweilige Religion interpretieren dürfen.

Doch finden sich auch immer andere Gebote dort.

Man soll sich um die Bedürftigen kümmern und sorgen.

Gastfreundschaft ist ein hohes Gut.

Nun frage ich:

Wie können in einer Religion solche Gegensätze denn überhaupt Bestand haben?

Nicht falsch verstehen, aber das ist doch paradox!

Entweder human agieren oder böse.

Ich brauche weder einen Tempel, Moschee oder Kirche um menschlich zu sein, wenn ich es denn ermöglichen kann.

Shitstorm in 3-2-1

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.