Gegen Hass

By Fridolin Wirbelwind

Und kommen sie mit Schlägertrupps, mit Waffen und Gewalt.

Ich geb` die Hoffnung niemals auf, dass wir die Stirn den bieten.

Schon einmal wurd´ der Mund gehalten und stürzte dann die Welt

in Massenmord und Bombenkrieg.

Heute nun, da sind sie wieder,

die welche sich darob beschweren,

dass die Welt sich einst erhob,

um hasserfüllte Menschen zu bekämpfen.

Sie schwadronieren von dem Krieg,

den diese Wesen einst begonnen,

und sich die Welt dagegen wehrte.

Man muss nicht alles gut befinden,

doch wer den totalen Krieg wollt´, und will, muss eben auch mit rechnen,

dass sich sein Gegner wehrt.

Wer Heut` behauptet,

dass die Nazis Opfer waren,

der steht noch immer ganz weit rechts.

Die BLAUEN in Europa,

stellen sich gern als Opfer dar,

und wollen ihren Fusssoldaten erklär´n, dass sie kämpfen müssen.

Doch sterben werden die Soldaten

und nicht die Führer der Partei.

Da gibt es dann noch diese Wesen,

die andere als Naturkatastrophe bezeichnen.

Andere, von dieser völkisch-nationalen Sekte,

die den Untergang Europas herbeisehnen, nur weil es Menschen gibt,

die keinen Unterschied sehen

in Hautfarbe, Religion oder Geschlecht.

Diesen Wesen erklärte ich schon vor vielen Jahren den Kampf.

Ende der Durchsage.

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.