Die Mitte in Deutschland!

© By Fridolin Wirbelwind

Ja, Ihr haltet Euch für die Mitte von Deutschland, aber für Eure Freiheit aufzustehen, das kommt Euch nicht in den Sinn.

Einige von Euch meckern über die Aufmärsche der Nazis, aber nur im Familienkreis, es könnte ja einer mitbekommen, dass Ihr nur Euer eigenes kleines Leben auf dem Schirm habt. Denkt doch einmal nach, dass die Faschos Euch alles wegnehmen werden, solltet Ihr nicht in die Partei eintreten.

Sollte die AfD genug Macht erhalten um ihr Pläne umsetzen zu können, dann könnte Euer Leben, und das Eurer Kinder so ähnlich aussehen:

Papa geht arbeiten, damit Mama sich das Mutterkreuz verdienen kann.

Obwohl Mama mehr kann als nur Kochen, Waschen und die Beine breitmachen, bekommt sie keine Arbeit, denn die Losung der AfD ist ja bekannt: KKK = Küche, Kirche, Kinder.

Pünktlich um 18.30 Uhr steht das Abendessen auf dem Tisch, da Papa ja von 6.00 Uhr bis 18.00 Uhr arbeiten muss.

Um 19.15Uhr muss Papa dann zum Blockmeeting, um Nachbarn zur Anzeige zu bringen, die eventuell einen Freund haben, der linke Gedanken hegen könnte.

20.00Uhr, Zeit für die Tagesnachrichten. Nur Systemkonforme Nachrichten werden gebracht, und wer nicht innerhalb von 30 Sekunden ein Like schickt, wird am nächsten Tag vom VS besucht.

Montag, Mittwoch und Samstag muss die Frau ihren ehelichen Pflichten nachkommen, egal ob sie Lust hat oder nicht.

Das Scheidungsrecht wird geändert: Frauen die Fremdgehen, werden ohne Ausgleich aus der Gemeinschaft ausgeschlossen; Männer die aussereheliche Kinder zeugen werden als Helden des Volkes geehrt.

In einer Ehe hat der Mann totale Hoheit.

Unverheiratete Frauen müssen wieder als Frollein angesprochen werden, und dürfen keinen Sex haben.

Die Pille wird verboten, denn nur wer Soldaten für das Reich zur Welt bringt …

Frauen und Kindern wird verboten eine Anzeige wegen körperlicher oder seelischer Gewalt, das Vaters/Ehemannes zur Anzeige zu bringen.

Körperliche Züchtigung von Ehefrau, Kindern oder Ausländern wird nicht strafrechtlich verfolgt.

Arbeitnehmer dürfen in keiner Gewerkschaft sein.

Wer dennoch in einer Gewerkschaft Mitglied ist, kann sich nicht auf den Schutz des Gesetzes berufen.

Personen, welche sich in so genannten demokratischen Parteien und/oder Vereinigungen versammeln, werden als subversive Elemente, sämtlicher Bürgerrechte entzogen.

Wer gegen den Staat oder die Regierung eine Demonstration, ob mit oder ohne Waffengewalt, versucht zu veranstalten, wird mit Gefängnis nicht unter 10 Jahren bestraft.

Arbeitlosigkeit ist keine Einstellung sondern schadet dem Volkskörper und wird mit Arbeitslager von mindestens 3 Jahren bestraft.

Betriebe, welche Ausländer beschäftigen werden mit Entschädigungszahlungen von mindesten 1/3 ihre Jahresumsatzes in Haftung genommen.

Wer einem Wesen, welches keinen Stammbaum über mindestens drei Generationen Arbeit oder Unterkunft gewährt und kein Hotelgewerbe betreibt, wird bestraft, nicht unter drei Jahren.

Alle Sozialdemokraten, ihre Freunde und Anhänger sind sofort in Haft, auf unbegrenzte Zeit, in Haft zu nehmen.

Hallo, Ihr, die Ihr Euch als Mitte in Deutschland und Europe bezeichnet, wollt Ihr das?

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.