Schon wieder ist ein Mensch gestorben!

© By Fridolin Wirbelwind

Dass die Rechten sich diesen Tod nun wieder einmal zum Anlass nehmen gegen alles das sie hassen, zum Grund zu nehmen um zu hetzen, war doch wohl jedem klar.

Lassen wir uns nicht auf ihr Niveau herab. Gedenken wir des Toten und seiner Familie, auch wenn es alle Nazis sind, der Tot eines Menschen sollte auch als solcher wahrgenommen werden.

Doch wo sind die ganzen Nazis, wenn wieder ein Bio- Deutscher seine Frau halb totschlägt, seine Kinder misshandelt und/oder sie missbraucht?

Oh, ich vergaß, daraus könnt Ihr ja keinen Hass entfachen.

Ich verabscheue Euch, AfD, xgidas, IB und alle anderen Hetzer und Freunde des Faschismus. Wie tief muss man im Nazi-Sumpf stecken um aus jedem toten Menschen ein Werbeplakat zu machen.

Lasst Euch eines sagen: Solltet Ihr es wirklich schaffen einen Bürgerkrieg vom Zaun zu brechen, dann werdet Ihr sehen, dass jeder das erntet, was er gesät hat.

Alerta, Alerta, Antifascista.

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.