Ein Herz

By Fridolin Wirbelwind

2013-09-16 21.01.32 (2)

Gestohlen, zerbrochen, gequält und verletzt.

Es wurde getreten, misshandelt und weggeworfen.

Oft fand es sich selber im Abfall wieder, in einer ganz dunklen Ecke, kaum noch Hoffnung jemals wieder einen Sonnenstrahl sehen zu können.

Nun ist es von Narben übersät und an manchen Tagen

fällt es ihm schwer seine Arbeit zu machen.

Doch immer wieder tauchte dann ein Lächeln auf, oder ein lieber Gruß.

Mit solch kleinen Dingen kam dann auch die Sonne wieder in sein Leben.

Es fand mit diesem Lichtstrahl auch wieder Kraft und den Willen, niemals aufzugeben.

Die ganzen Verletzungen haben es nicht hart gemacht, nur vorsichtiger, und auch mutiger.

Es wird bis zum letzten Schlag seine Arbeit verrichten, und sich dabei wohl fühlen.

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.