Was man über AfD und Co wissen sollte!

© By Fridolin Wirbelwind

Sie wollen keine Freiheit, sondern eine Diktatur des Faschismus.

An einer funktionierenden Demokratie, die auch unbestritten ihre Fehler hat, sind diese Wesen nicht interessiert.

Sobald man deren Programme durchliest, sollte doch jeder denkende Mensch erkennen, dass diese Partei nur eines im Sinn hat: Sich selber zu bereichern.

Sie wollen versklaven, die Reichen noch reicher machen, Arbeiter und Angestellte als „Menschenmaterial“ versklaven und Fremde in Lager sperren.

Menschenrechte sollen außer Kraft gesetzt werden.

Meinungsfreiheit, freier Journalismus abgeschafft und gleich geschaltet werden.

In Rundfunk und TV wollen sie nur noch ihre eigene sg. Meinung ausgestrahlt sehen.

Soldaten sollen gezeugt werden um an einer Front in den Tod zu gehen.

Frauen sollen nicht mehr arbeiten, sondern als Wurfmaschinen herhalten.

Kinder sollen wieder einheitliche Gedanken eingepflanzt bekommen um einem zukünftigen Regime ohne Wenn und Aber zu dienen.

Einige dieser Organisationen spielen sich schon jetzt wieder auf, mit Bürgerwehren und uniformiert.

Sie schicken die Schreihälse los, und sind gut vernetzt. So wollen sie die Massen auf ihre Seite ziehen, und an manchen Orten funktioniert das leider auch.

Darum müssen wir zusammen stehen, in Wort und Tat.

Nein, ich meine nicht die Chaoten, die angeblich linke Ansichten vertreten und nicht vor Gewalt zurück schrecken, die sind nicht anders.

Handelt wenn Ihr könnt, ohne Euch in Gefahr zu begeben, sprecht andere Menschen an, wenn Ihr Unrecht seht oder hört, dass sie Euch beistehen sollen, ruft die Polizei aber begebt Euch nicht in Gefahr.

Verfallt in Gesprächen oder in den Sozialen Netzwerken nicht in deren Sprache, bleibt höflich aber direkt, flutet sie mit Fakten und Daten, und geht nicht auf ihre Beleidigungen ein. Besser so einen Typen blockieren, als sich auf deren Niveau herab zu lassen.

Macht keine Märtyrer aus denen, aber lasst auch nicht zu, dass sie sich als Opfer aufspielen können.

Ich hoffe, dass ich so dem einen oder anderen unter Euch nun etwas Hilfestellung geben konnte.

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.