Sollte es einmal soweit kommen!

© By Fridolin Wirbelwind

Sollte es einmal soweit kommen, dass wir uns hier mit einer neuen Fascho-Regierung abgeben müssten, kenne ich schon einige Personen, die flüchten müssten.

Familien werden sich einen sicheren Platz suchen und andere werden in den Untergrund gehen. Dort werden sich dann Menschen treffen, von denen man es jetzt nicht erwarten würde.

Doch eines ist mir klar, diese Menschen werden sich nicht unter die Knute der Faschisten begeben. Sie werden kämpfen, auch wenn sie ihr Leben geben müssten.

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.