Also es gibt so richtig tolle Momente im Leben!

© By Fridolin Wirbelwind

Ich gehe ja täglich einkaufen, stets nur das was ich gerade benötige.

Also gehe ich vorhin zu meinem Discounter um die Ecke. Eine Frau, welche nun länger krank gewesen ist, sieht mich nun auch mit meinem Iro. Da nicht viel los ist, nimmt sie sich die Zeit und redet mit mir ein paar private Worte, während sie weiter ihre Regale ein- und umräumt.

Sieht gut aus, macht sie so jugendlich.“

Vielen Dank, sie sehen aber auch sehr gut aus. Hatten sie Urlaub?“

Sie lacht: „Nein, ich war krank, aber sehr nett von ihnen.“

Kann es sein, dass sie ein neues Make-Up benutzen? Steht ihnen sehr gut.“

Sie wird etwas rot und meint: „Schön dass ihnen das auffällt, das freut mich sehr.“

Ich würde ihnen ja auch flüstern, wenn sie einmal daneben greifen würden.“

Sie sind ein echter Gentleman. Es fällt ihnen immer auf, wenn wir uns verändern, und sei es auch noch so wenig.“

Klar, ich nehme euch ja nicht als Dienstboten wahr, sondern als meine Helfer.“

Aber da muss ich dann schon auch etwas sagen. Wir sind immer überrascht, wie sie sich doch verwandeln können, und trotzdem immer sie selber bleiben. Egal ob sie mit Krawatte und Hut kommen, oder in der Lederjacke mit Base-Cape, mit langen oder kurzen Haaren, mit oder ohne Bart. Ihr Aussehen ändern sie, aber sie bleiben immer der gleiche Mensch. Das gefällt uns allen hier sehr gut. Sie sind hilfsbereit, höflich und helfen auch einmal anderen Kunden. Sie sind eben ein echter Herr, der auch ein Kompliment anbringen kann, welches wir Frauen also solches erkennen.“

Nun werde ich rot. Es ist mir fast schon peinlich. Da schaltet sich eine Kundin mit in das Gespräch ein.

Stimmt, der junge Mann hat mich auch schon beraten, und ich dachte schon, dass er ein Vertrauenskunde wäre. Der ist immer so nett zu allen Leuten.“

Die Verkäuferin meint darauf hin: „Das Personal hat schon einmal gemeint, dass wir den Kunden des Monat bewerten sollten, doch wir haben so viele nette Kunden, da wäre das sicher nicht fair.“

Wir lachen alle zusammen, tauschen noch einige Floskeln aus, und gehen unserer Wege.

Aber es ist immer wieder schön, in dieser Zeit, wenn man als Individuum wahrgenommen wird, und nicht nur als Kunde.

Das wollte ich mit Euch teilen.

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.