Glaubt mir, Ihr wollt es nicht wissen!

© By Fridolin Wirbelwind

Da mich immer wieder Menschen fragen, warum sie nichts über mich heraus finden können.

Einige fragten mich schon danach, ob ich nicht bald meine Memoiren veröffentlichen könnte.

Dazu gibt es nur eine Antwort: Nein!

Meine Kindheit und Jugend waren nicht besonders schön.

Der Rest meines Lebens ein stetes Wandern, zwischen den Grenzen und Welten dieser Erde.

Unstet und von Depressionen geplagt, fand ich niemals eine Heimat.

Manchmal hatte ich mehr Geld als nötig, und in anderen Zeiten verbrachte ich mein Leben auf der Straße.

Ich sah Dinge und habe Sachen erlebt, die viele von Euch sich nicht einmal erträumen können.

Seelisch missbraucht, verprügelt und angeschossen, verstoßen und verachtet.

Diese Vergangenheit hat mich zu dem gemacht, der ich Heute bin.

Doch anders, als man denken möchte, haben diese Erfahrungen mein Herz und meinen Verstand nicht verhärtet. Da ich so viele Dinge sah, gute wie schlechte, habe ich mich entschieden zu versuchen ein guter Mensch zu sein. Mein Mitgefühl wird niemand jemals zerstören können, egal was man mir antun möchte.

Mit meinen wenigen Möglichkeiten, versuche ich anderen Menschen ein klein wenig Glück zu schenken, so gut wie ich es kann. Manchmal reicht eine Umarmung oder ein Lächeln schon aus.

Es freut mich stets, wenn ich Menschen treffe, die mir helfen, helfen zu können.

Einer meiner Stiefsöhne meinte einmal zu mir:

Der perfekte Job für Dich, wäre Weihnachtsmann zu sein.“ Der Junge war damals 9 Jahre alt und lebte mit meiner Frau und mir in einer kleinen Stadt in Pennsylvania.

Wie ich zu diesem Lob kam, das ist eine ganz eigene Geschichte.

Das, und wie ich so wurde, das wird in meiner Vita zu lesen sein, aber erst wenn ich verstorben und begraben bin.

Weil ich so viele schlimme gesehen habe und erleben musste, ist es mir ein Anliegen, dass Ihr versucht auch echt, freundlich, hilfsbereit und menschlich zu sein.

Glaubt mir, meine Lebensgeschichte wäre für viele nicht einfach zu verkraften.

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.