Nein ich werde nicht mit Nazis reden!

© By Fridolin Wirbelwind

Seit Jahrzehnten versuche ich mit Nazis zu reden, sie zu überzeugen und die Gräueltaten des 3.Reiches zu erklären.

Damals waren wir noch jung, das gab es eben ab und zu eine auf die 12.

Heute sind viele dieser Typen in meinem Alter und haben nix dazu gelernt; außer, wie man nun andere auf die Straße schickt um ihren eigenen Hass und die Hetze in Taten umzusetzen.

Immer mehr davon werden gewählt, und die Fußtruppen trauen sich immer mehr im öffentlichen Raum.

Anschläge werden häufiger und die Staatsmacht zeigt sich hilflos. Ich lasse einmal dahin gestellt aus welchen Gründen auch immer, egal ob sie einfach hilflos sind, wegsehen oder weil einige Posten evtl. schon von rechts denkenden Personen besetzt sind.

Demokratische Parteien, welche auch nur daran denken, mit den Faschisten Koalitionsgespräche zu führen, werden noch mehr Wähler verlieren. Warum eine halbherzige Partei wählen, wenn man sich bei den offen faschistisch agierenden Typen, vielleicht sogar ein kleines Pöstchen sichern kann, auf Kosten der Freiheit von anderen.

Wer sich Stimmen der Rechtsradikalen sichern möchte muss Lösungen bringend, die mit der Demokratie vereinbar sind.

Faschismus ist KEINE Lösung!

In den letzten Jahren haben sich die demokratischen Parteien von 1/5 in Deutschland vor sich hertreiben lassen, was auch die Menschenrechte in Mitleidenschaft gezogen hat, und vieles andere mehr.

Ca. 80% der Menschen in Deutschland hat Angst, aber nicht vor Migranten, sondern vor den Nazis, die offen Fackelmärsche im Stil des 3.Reiches veranstalten können, geschützt von der Polizei.

Hater und Hetzer dürfen auf offener Bühne von Massenmord schwärmen, und wir haben Angst vor denen.

Doch wenn nun einer denkt, dass ich vor Angst paralysiert wäre, der irrt.

Ich werde mit allen Mitteln gegen eine Machtübernahme der rechten Strömungen einstehen.

Mein Papa hat mir von Dingen erzählt, die er im WWII gemacht hat, weil er verblendet war.

Darum rede ich zwar gegen, aber niemals mehr mit Faschos.

Alerta, Alerta, Antifascista!

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.