In schweren Zeiten Gerne RT

© By Fridolin Wirbelwind

Viele von Euch wissen ja, dass ich mit multiplen Diagnosen lebe. Schwere bis schwerste Depressionen, Soziophobie und akuten Anfällen von Agoraphobie. Dazu kommt noch, dass ich sehr ungern telefoniere. Also lebe ich schon lange Zeit in einer Art Quarantäne.

Doch auch wenn ich daran gewöhnt bin, alleine zu sein, fällt es auch mir nicht leicht in diesen Zeiten nur in meinen 20qm zu sein.

Doch kann ich wohl besser damit umgehen als viele andere Menschen.

Einige Personen, nur wenige, haben meine Telefonnummer und von etwa 10 Uhr bis gegen 20 Uhr führte ich viele Telefongespräche. Einige Menschen fragten mich wie ich so meine Tage gestalte, und was ich ihnen raten würde,

Ich gab Tipps und Ratschläge. Schreiben, malen, Fotos sortieren oder die Steuer zu machen.

Andere schütteten mir ihr Herz aus, so richtig tief.

Eine Frau, über 90 und in einem Hospiz, wartet auf ihren Tod. Doch nun darf sie niemand mehr besuchen, und sie wird wohl alleine sterben. Sie erzählte mir so viele Dinge, vom Krieg und von den Jahren als sie sich mit ihrem Mann ein kleines Geschäft aufgebaut hat. Sieben Kinder hat sie, 12 Enkel, drei Urenkel und einen Ur-Urenkel. Sie hat nur noch wenige Tage, und fühlt sich so einsam.

Als wir uns verabschiedeten meinte sie, dass sie dennoch nicht sehr traurig sei. Sie betet für alle Menschen.

Eine alleinerziehende Mutter von zwei Kindern /6+9), war kurz vor einem Nervenzusammenbruch. Sie stellte dann das Telefon auf Lautsprecher und ich redete dann zu der ganzen Familie. Ich meinte, dass immer zwei für das Frühstück, eine andere Konstellation für das Mittagessen und alle gemeinsam das Abendbrot richten könnten. Alle waren begeistert.

Dann sagte ich noch, dass sie doch auch lustige Fotos und Videos machen könnten, oder malen aber auch Musik zusammen machen.

Das sind nun nur ein paar Beispiele wie ich versuche Menschen zu helfen, in dieser Zeit.

Oft reicht es schon, wenn da ein Mensch ist der zuhören kann.

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.