Stellt Euch einmal folgendes vor:

© By Fridolin Wirbelwind

Egal ob Künstler oder Ingenieur, ob Bäcker oder Hilfskraft, jeder würde das gleiche Geld verdienen, die Liste kann man weiter spinnen.

So könnte jeder Mensch gut genug leben, ganz nach seinem Können und Wollen.

Niemand würde in Sklavenjobs gezwungen, um gerade genug zu verdienen um gerade noch existieren zu können.

Jeder Mensch müsste seinen Wohlstand selber erarbeiten.

Ein jeder Mensch würde gleich in die Sozialversicherungen einzahlen, die man natürlich beibehalten müsste.

Es gäbe keine reichen Erben mehr, da sämtliche Vermögen nach dem Tod eingezogen würden um jedem Kind zur Geburt genug Geld zu Verfügung stellen zu können um bis zur Ergreifung eines Berufes keine Sorgen haben zu müssen.

Bildung wäre kein Privileg mehr, sondern ein Recht für alle, egal ob klug oder nicht so schlau.

Wer nicht, schon als Kind, dazu gezwungen wird stets nur der Beste zu sein, sondern seinen Anlagen entsprechend lernen und arbeiten zu können, wird seine Arbeit natürlich lieber erledigen, als wenn er gezwungen wird für seinen Lebensunterhalt einen verhassten Job zu machen.

So würde jede Arbeit nur von Menschen erledigt, die sie auch gerne machen, egal aus welchem Grund.

Kriminalität, Süchte, Gewalt und Missbrauch würden nicht mehr durch Stress auch noch forciert werden.

Natürlich würde es auch dann noch Leute geben die kriminell wären. Das wäre natürlich keine perfekte Lösung.

Doch überlegt einmal, ein Lehrer hätte Zeit die Kinder nach ihren Begabungen zu betreuen, eine Pflegekraft hätte Zeit sich intensiver um die Menschen zu kümmern.

Der Forscher wäre soviel wert, wie der Mensch der den Müll einsammelt.

Ach nun habe ich Euch genug zum Nachdenken gegeben.

Ihr dürft gerne diese Liste ergänzen, oder auch mit Vorschlägen hier dabei sein.

Euer Fridolin Wirbelwind

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.