Freunde wieder finden!

© By Fridolin Wirbelwind

Da gibt es diese Frau. Sie kam vor fast 20 Jahren aus Russland. Eigentlich kam sie nur für eine Messe nach Deutschland. Doch dann traf sie diesen Mann. Er war nett, kein Aufschneider. Damals arbeitete sie als Dolmetscherin und er in einem Automobilwerk am Band. Und wie es manchmal so kommt, verliebten sich die zwei.

Nach vielen Besuchen, er flog nach Russland, sie nach Deutschland.

Es dauerte dann auch nur ein Jahr, bis sie sich entschlossen, zu heiraten.

Was soll ich Euch sagen, sie liebten sich so sehr, und ich durfte ihrem Glück zur Seite stehen.

Sie bekamen zwei Kinder, der Junge wurde nach mir benannt, weil ich ja schuld war, dass sie sich kennen gelernt hatten.

Das Mädchen wurde Maria getauft, nach ihrer Mutter.

Als es mir dann nicht so gut ging, verloren wir uns aus den Augen.

Aber vor einigen Tagen begegnete mir Olga wieder, im Supermarkt um die Ecke.

Die Kinder sind nun 14 und 16 Jahre alt.

Als wir uns erkannten, war die Freude wirklich riesig. Aber wir fielen uns nicht in die Arme.

Wir verabredeten uns vor dem Supermarkt um zu reden.

Sie erzählte mir dann, dass ihr Mann schon vor vier Jahren an Krebs verstorben ist.

Da meldete sich die Maria und meinte, dass Olga und Herrman immer ein Bild von mir im Wohnzimmer hatten. Auch hätten beide immer den Kindern erzählt, dass ich eigentlich dafür verantwortlich wäre dass sie überhaupt auf der Welt sind. Ich hätte ja dafür gesorgt, dass ihre Eltern sich verliebt haben.

Wir saßen fast zwei Stunden auf dem Parkplatz, redeten und rauchten Zigaretten.

Der Joachim erzählte mir, dass sein Papa sehr oft von mir gesprochen hat, und jeden Sonntag in der Kirche ein Gebet für mich gesprochen hat.

Nun lebt diese Familie ohne den Papa in meiner Nähe, und wenn es wieder geht, werden wir uns bestimmt öfter treffen.

Da Olga 30 Jahre jünger ist als ich, wird daraus sicher niemals eine Beziehung werden, aber gute Freunde, das möchten auch die Kids.

Ihr könnt nun denken was Ihr wollt, aber Freunde zu wieder zu finden ist etwas ganz tolles.

Kommentare werden erst geprüft und nur mit gültiger E-Mail freigeschaltet

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.